Einmalige Spenden

Dach-Skulpturen auf dem Stadtschloss (Potsdam)

Seit 2017 unterstützt die Hasso Plattner Foundation die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten bei der Restaurierung ausgewählter Skulpturen auf dem Dach des Potsdamer Landtags, dem ehemaligen Stadtschloss. Die Schenkung ermöglichte unteranderem die Grundlagenforschung an den Dachskulpturen. Eine umfangreiche Fotodokumentation der Dachskulpturen wurde erstellt, anschließend wurden Bildhauer in Berlin/Potsdam und Sachsen beauftragt, die Statuen zu restaurieren oder zu kopieren.

Es wurden drei Gruppen gebildet, die das Bild des Dachgeschosses an wichtigen Punkten vervollständigen und das Gebäude wieder “lebendig” erscheinen lassen. Dank der Unterstützung der Stiftung werden insgesamt zehn Dachbodenskulpturen wieder im Landtag zu sehen sein.

Kindermuseum – Bildungsprogramm (Berlin)

Im Jüdischen Museum Berlin wird im Jahr 2020 eine neue Dauerausstellung eröffnen, die den Interessen und Bedürfnissen von Kindern zwischen drei und zehn Jahren gerecht wird. Sie soll Kinder spielerisch an wichtige gesellschaftliche Themen wie Naturschutz, Religion und zwischenmenschliches Zusammenleben heranführen. Kleinkinder sollen ermutigt werden, anderen aufgeschlossen und respektvoll zu begegnen und neugierig auf Neues oder Unbekanntes zu sein.

Die Geschichte der Arche Noah stellt dabei den konzeptionellen und kreativen Ausgangspunkt für alle Angebote dar. Das Museum wird sich gegenüber dem Jüdischen Museum Berlin im Eric F. Ross Bau befinden.

Oceana (USA)

Oceana Inc. ist eine in den USA registrierte gemeinnützige Organisation und eine der größten internationalen Interessenvertretungen, die sich ausschließlich auf den Schutz der Ozeane konzentriert. Die weltweite Vernetzung der Organisation ermöglicht es ihr, zielgerichtet strategische Kampagnen durchzuführen und messbare Ergebnisse zu erzielen, die dazu beitragen, die biologische Vielfalt unserer Ozeane zu erhalten oder zu verbessern. Die Hasso-Plattner-Stiftung ist insbesondere an dem Projekt zum Schutz der Lebensräume von Seetang im marinen Ökosystem Chiles beteiligt.

Oceana

Solidarity Fund (Südafrika)

Der Solidaritätsfonds ist eine südafrikanische gemeinnützige Organisation, die vom Präsidenten Cyril Ramaphosa ins Leben gerufen wurde. Der unabhängig verwaltete Fonds wurde als Reaktion auf die COVID-19-Krise in Südafrika geschaffen. Er ist eine konsolidierte Plattform für Einzelpersonen, den öffentlichen und privaten Sektor, die zu COVID-19-Initiativen beitragen können.

Die Hasso-Plattner-Foundation unterstützt bereits verschiedene Projekte in Südafrika und anderen afrikanischen Ländern. Mit dieser Spende möchte die Stiftung ihre Partnerschaft mit Südafrika bekräftigen und das Land in seiner Notlage weiter unterstützen.

Notre Dame (Frankreich)

Die Kathedrale Notre-Dame in Paris ist nicht nur ein Nationaldenkmal Frankreichs, sondern auch ein zentrales Element der europäischen Kultur. Deshalb hat sich die Hasso-Plattner-Foundation nach dem verheerenden Brand im April 2019 schnell entschlossen, die Kathedrale durch eine Spende an den entsprechenden Fonds der Republik Frankreich zu unterstützen. Dies war auch als Geste gedacht, um in einem Moment der Bestürzung den europäischen Geist und die deutsch-französische Freundschaft zu unterstreichen.

 

Da die Hasso Plattner Foundation im Rahmen ihrer Satzung ausschließlich aus eigenem Antrieb Projekte, Organisationen und Institutionen in den Bereichen Wissenschaft/Bildung, Kunst/Kultur, Soziales/Bewahrung fördert, können grundsätzlich keine Einzelpersonen oder Einzelprojekte gefördert werden. Wir bitten deshalb von Anfragen dieser Art abzusehen und um Verständnis, wenn wir diese ablehnen müssen.